Schlagwort-Archive: himbeersauce

Mangomousse mit Himbeersauce

Hier nun das besagte Dessert:

Zutaten:

Für die Mousse:

300g Mangofruchtfleisch

4 Eier

150g Zucker

50ml Wasser + 2 El Wasser

250g Sahne

2 Tüten Gelatine-Fix

evtl. Schokoraspel

Für Die Himbeersauce:

400g Himbeeren

200ml Rotwein

2cl Grenadine

200g Zucker

Zubereitung:

Mousse: Das Mangofruchtfleisch fein pürieren. Die Eier trennen und das Eigelb mit 2 El Wasser schaumig schlagen. Mangopüree unterziehen und Gelatine-Fix unter Rühren einrieseln lassen. Die Masse beiseite stellen bis sie zu gelieren beginnt. Den Zucker mit dem Wasser ohne Rühren erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist. Am besten misst man die Temperatur. Zeitgleich die Eiweiße steif schlagen und den Zuckersirup, wenn er 115 grad erreicht hat,  in dünnem Strahl zum Eiweiß geben. Dabei weiter schlagen bis das Eiweiß richtig steif ist. Sahne steif schlagen. Sobald die Mangomasse zu gelieren beginnt, Eischnee und Sahne unterheben. Die Mousse vier Stunden kalt stellen.

Sauce: Zucker in einem Topf erhitzen und karamellisieren lassen. Mit Rotwein ablöschen und kräftig rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Himbeeren und Grenadine zugeben und einige Minuten einkochen lassen. Anschließend die Sauce durch ein Sieb passieren und kalt stellen.

Sauce als Spiegel auf einen Teller geben und von der Mousse mit einem feuchten Esslöffel Nocken abstechen. Diese auf den Himbeerspiegel geben und ggf. mit Schokoraspel garnieren.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kochen, Rezepte